logo

sensorcheck.info

Navigation



 Feinstaub-Karten

 Weitere Links

German     English    

Benachbarte Sensoren

Hier kann man zu einem Sensor die nächstliegenden Sensoren herausfinden:

Wenn man zusätzlich zu den beiden Einträgen der linken Spalte ("SensorID", "Anzahl der Nachbarn") Werte in die Felder der rechten Spalte ("Beginndatum", "Anzahl der Tage" usw.) einträgt, werden die Korrelationen des Sensors zu den Datenreihen der benachbarten Sensoren sowie eine Grafik der Verläufe der Messungen der einzelnen benachbarten Sensoren ausgegeben.

PM10 PM2.5


Sensor-Nr. Entfernung in km
Korrelation mit #

Hinweis zur Übersichtlichkeit der untenstehenden Grafik:
Einzelne der Kurven können durch Klick auf den Eintrag in der Legende (rechts) ausgeschaltet werden.


ACHTUNG: Kein sinnvoller Mittelwert über die Sensoren möglich (zu schlechte Korrelationen zu #).

Die Zeitangaben in der Grafik beziehen sich auf UTC, die 'Koordinierte Weltzeit' (englisch 'Coordinated Universal Time'). Für die Mitteleuropäische Zeit CET bzw für die Mitteleuropäische Sommerzeit CEST gilt CET = UTC + 1 Std., CEST = UTC + 2 Std. .